GOTTESDIENST

Wir wollen Gott anbeten, Ihm begegnen und Gemeinschaft pflegen. Deshalb feiern wir jeden Sonntag, um 10.oo Uhr gemeinsam Gottesdienst. Für die Erwachsenen gehören dazu eine alltagsnahe Predigt, Lobpreis und die Möglichkeit sich im Chile-Kafi auszutauschen.

Auch die Kinder sollen altersgerecht Gott begegnen können. Deshalb finden jeden zweiten Sonntag folgende Kindergottesdienste statt:

Du kannst nicht am Gottesdienst vor Ort teilnehmen? Klinke Dich per Livestream ein oder höre eine Predigt per Podcast.

Livestream
Siehe Podcast

Schäfli

Für Kinder von 1 bis 4 Jahren.
Die Kleinsten starten um 10.00 Uhr mit einer “Himmelsziit”, das heisst mit Liedern, einem “Bibelschatz”, den sie mit möglichst vielen Sinnen erfahren und vertiefen können. Danach gibt es viel Zeit zum Spielen, Büechli anschauen und Znüni essen. Im Zentrum steht, dass sich die Kinder wohlfühlen und schon in ihrem jungen Alter Gott begegnen können.

Kleiner Kids Club

Für Kinder des 1. Kindergartens bis und mit 3. Klasse.

Nach der gemeinsamen Lobpreiszeit im Gottesdienst dürfen Kinder ab dem Kindergartenalter ihr eigenes Programm geniessen. Zusammen mit dem motivierten Kids-Team wird gespielt, gebastelt und eine biblische Geschichte vertieft. Gemeinsam wollen wir unterwegs sein und beschenkt in die neue Woche starten!

Grosser Kids Club

Für Kinder der 4. Klasse bis und mit 1. Oberstufe.

Die «Grossen» bis zur 1. Oberstufe vertiefen sich oft selbst mit der Bibel in ein spannendes Thema. Auch hier wird gespielt und kreativ gestaltet. Im Zentrum stehen das gemeinsame Unterwegssein und die Gemeinschaft.

Bedingt durch die aktuelle Situation benutzen die Kinder einen separaten Ausseingang und das Kinderprogramm orientiert sich an den folgenden Massnahmen:

  • Anmeldung und Tracing via Hompeage (siehe unten)
  • Maskenpflicht für Kinder ab 10 Jahren
  • Maskenpflicht für Leiter des Kindergottesdienstes
  • Bei den Schäfli (1-4 Jahren) gilt Maskenpflicht für Leiter und Eltern in der Bring- und Abholphase, danach dürfen die Leiter zum Wohl der Kinder die Maske ablegen.

An den Sonntagen ohne Kindergottesdienstangebot, besteht die Möglichkeit eine Gottesdienst-Box für Familien zu bestellen sowie am letzten Sonntag im Monat den Familiengottesdienst zu besuchen.

SCHUTZKONZEPT

Durch die aktuelle Situation finden unsere Gottesdienste momentan mit einer maximale Teilnehmeranzahl von 35 Personen statt. Wir orientieren uns dabei am nationalen Schutzkonzept der Freikirchen, sodass eine Quarantänepflicht durch eine evtl. Covid19-positive Person verhindert werden kann.

Dabei sind folgende Punkte aus dem Schutzkonzept für einen Besuch im Gottesdienstsaal wichtig:

  • Anmeldung und Tracing via Hompeage
  • Maskenpflicht (ab 10 Jahren) im gesamten Gebäude
  • bei Personen aus verschiedenen Haushalten gilt einen Stuhl Abstand
  • Singen ist nur im Herzen und als Summen erlaubt
  • grundsätzlich gelten die allgemeinen Abstand- und Hygienenregeln

Es besteht zudem die Möglichkeit den Gottesdienst per Livestream zu verfolgen oder eine Mini Chile zu besuchen.

Bei Fragen zur Umsetzung des Schutzkonzeptes steht unser Pastor gerne zur Verfügung.

    PLZ

    Christian

    Du bist herzlich willkommen an unseren Mini Gottesdiensten am Sonntag teilzunehmen. Ich gebe Dir gerne weitere Auskunft.

    MINI GOTTESDIENST

    Durch die aktuelle Situation treffen sich die Mini Chilen jeden Sonntagmorgen, um gemeinsam den Livestream zu schauen und Gottesdienst zu feiern. So finden an verschiedenen Standorten Mini Gottesdienste mit bis zu fünf Personen statt.